Asche - 1942 Lyrics



Ah, yeah

Ich hab’ es geschafft, das ganze Land redet von mir
Ich musste mein Leben sortier’n
Ihr dachtet, ich würde im Elend krepier’n
Ich bin gestählt vom Leben, ihr kriegt keine Träne von mir
Der Hate explodiert
„Asche, was hast du jetzt vor? Was sind die Pläne von dir?“
Ich hau’ ‘ne Ansage raus und sie woll’n telefonier’n
Woll’n auf einmal reden und die Scheiße klären mit mir
Eure Spielchen, sowas geht nicht mit mir
Ich lass’ niemals zu, dass meine Familie ihre Ehre verliert
Habt mich mit mehreren gejagt in meiner Gegend
Könnt mir alles nehmen, aber nie die Seele von mir
Hallo Deutschland, ich rede mit dir
Jede Geschichte hat zwei Seiten – wer ist Asche? Ich erkläre mich dir
Deutscher Hip-Hop
Nach diesem Track bin ich verewigt in dir

Sie woll’n mich ficken in der Zeit, wo ich mein Album bring’
Danke Gott, ich hab’ geseh’n, wie neidisch und wie falsch sie sind
Jeder will wissen, wer ich bin und wie alt ich bin
Wo ich herkomm’, weht ein kalter Wind, du brauchst Gewaltinstinkt
Geh’n wir bis zur Anfangszeit
Zeit, die Uhr zurückzudreh’n, Reise in die Vergangenheit
19-42 in den kaukasischen Bergen
Das Leid erreichte traumatische Sphären
Zweiter Weltkrieg, Stalin an der Macht
Gefahr für Rassen, es gab mit den Nazis einen Pakt
Für viele war’n die Nahrungsmittel knapp
Und wer was Falsches sagt, wurd schnell in das Straflager gepackt
Alles kalt und grau
Du bist vogelfrei, bist du einfach nur gebor’n in der falschen Haut
Bei zitternder Kälte mitten im Weltkrieg
Erblickt ein kleines Mädchen das Licht dieser Welt
Meine Oma Hava, sie hatt es nicht einfach
Eine stolze Frau aus dem Volke Wainach
Ich stamm’ von ihrem Blut ab
Sie wurd in jungen Jahr’n als Hebamme gezwung’n ins Gulag
Ethnische Säuberung, Familiendrama
In Stolypin-Waggons in die Gefangenenlager
Deportierte Tschetschenen, Kalmüken, Deutsche, Balkarier
Krimtataren, Inguscheten, Tscherkessen und Karatschaier
Oma freundet sich an mit viel’n der Gefangenen
In der Krise wuchsen sie wie ‘ne Familie zusamm’n
Denn ob Jude, Moslem, Christ, in der Gefangenschaft war’n alle gleich
Denn es herrschte Unterdrückung wie im Zarenreich
An diesem Ort wird Nationalität vergessen
Stattdessen hat man sich gegenseitig die Leben gerettet
Oma kümmert sich um todkranke Menschen
So lernt sie meinen Großvater kennen


 
1942 Lyrics
 
Album "HIStory" ()
 

 
Asche lyrics are property and copyright of their owners. "1942" lyrics provided for educational purposes and personal use only.