Die kreatur - Benutz mich songtext



Ich hab’ nie zuvor gefühlt, wie hier bei dir
Auch wenn du jetzt auf mich zielst
(Oh-oh)
Deshalb will ich nicht mehr leben, ohne dich
Auch wenn du nur mit mir spielst

Reiß mir die Seele aus meiner Seite
Und lass sie brennen in deiner Hand

Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Nimm keine Rücksicht
Und tu, was du willst
Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Ich weiß, du liebst mich bis zum Tod
Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Nimm keine Rücksicht
Und tu, was du willst
Komm und verbrauch mich
Denn ich brauch’ dich mehr als alles auf der Welt
Benutz mich

Komm und zeig mir deinen Weg, ich folge dir
Bitte, lass mir keine Wahl
(Oh-oh)
Setz mich ganz und gar in Brand, entzünde mich
So als wär’s das letzte Mal

Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Nimm keine Rücksicht
Und tu, was du willst
Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Ich weiß, du liebst mich bis zum Tod
Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Nimm keine Rücksicht
Und tu, was du willst
Komm und verbrauch mich
Denn ich brauch’ dich mehr als alles auf der Welt

Reiß mir die Seele aus meiner Seite
Und lass sie brennen in deiner Hand

Ich hab’ nie zuvor gefühlt, wie hier bei dir
Auch wenn du nur mit mir spielst
Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Nimm keine Rücksicht
Und tu, was du willst
Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Ich weiß, du liebst mich bis zum Tod

Komm und benutz mich
Egal, was du fühlst
Nimm keine Rücksicht
Und tu, was du willst
Komm und verbrauch mich
Denn ich brauch’ dich mehr als alles auf der Welt

Komm und benutz mich
Nimm keine Rücksicht
Komm und benutz mich
Ich weiß, du liebst mich bis zum Tod

Komm und benutz mich (Benutz mich)
Nimm keine Rücksicht (Benutz mich)
Komm und benutz mich (Benutz mich)
Ich weiß, du liebst mich bis zum Tod


 
Benutz mich songtext
 
Album "Panoptikum" ()
 

 
Die kreatur lyrics are property and copyright of their owners. "Benutz mich" lyrics provided for educational purposes and personal use only.